Allgemeine Informationen

Hier finden Sie eine Präsentation des Landkreises mit allgemeinen Informationen zur Dorfentwicklung.

Leitbild für die Gemeinde Mühltal

Der aktuelle Arbeitsstand des Leitbilds kann hier eingesehen werden.

Fotos für die Illustration des Leitbilds gesucht

Mühltals Bürgerinnen und Bürger können am Dorfentwicklungskonzept mitwirken

Das Entwicklungsleitbild für die Gemeinde Mühltal nimmt Formen an. Als wichtiger Baustein des in Bearbeitung befindlichen integrierten kommunalen Entwicklungskonzepts, kurz IKEK genannt, werden im Leitbild grundsätzliche Werte und Zielsetzungen der Zukunftsentwicklung für Mühltal formuliert. Die projektbegleitende Steuerungsgruppe hat in ihrer letzten Sitzung beschlossen, den Text um passende, interessante Fotos der Bürgerinnen und Bürger zu ergänzen.
Als Themenfelder werden im Leitbild u.a. Umwelt und Natur, Wirtschaft und Arbeitsplätze, Ortsbild und Freiraumqualität, Mobilität sowie Wohnen und Demographie angesprochen. „Wir würden uns sehr darüber freuen, wenn wir für unser Leitbild zahlreiche Fotos von den Bürgerinnen und Bürgern aus allen Ortsteilen erhalten“, wünscht sich Bürgermeister Willi Muth eine positive Resonanz aus der Bürgerschaft.
Der aktuelle Arbeitsstand des Leitbilds kann hier eingesehen und gerne auch kommentiert werden, am einfachsten per E-Mail an die Adresse gemeinde@muehltal.de. Im Ergebnis ist vorgesehen, sowohl den Text des Leitbilds als auch zugeleitete honorarfreie Fotos der Bürgerinnen und Bürger in einer kleinen Broschüre zusammenzufassen. Die Namen der Fotograf/innen sollen dabei mit aufgeführt werden.
Fotomaterial zum Leitbild der Gemeinde Mühltal kann ebenfalls an die Adresse gemeinde@muehltal.de eingesendet werden. Für Rückfragen zum Projekt steht der zuständige Sachbearbeiter der Gemeindeverwaltung, Herr Hornung, unter der Telefon-Nummer 06151 – 14 17-147 gerne zur Verfügung.

1. IKEK-Forum am 5.11.2020 (digital)

Nachdem die ursprünglich geplante Präsenzveranstaltung, aufgrund der Corona Pandemie, abgesagt werden musste, fand am 5.11.2020 das erste digitale IKEK-Forum statt.

An dieser Stelle möchten wir nun allen Bürgern Zugang zu den während der Veranstaltung präsentierten Inhalten und erarbeiteten Ergebnissen ermöglichen:

Nach Durchsicht der Videoaufzeichnung des IKEK-Forums haben sich die Organisatoren dagegen entschieden, diese in kompletter Länge oder auch nur in Ausschnitten im Internet zu veröffentlichen. Die dargebotenen Präsentationen stellen eine ausreichende Zusammenfassung der Inhalte dar; die Mitschnitte bringen keinen weiteren inhaltlichen Gewinn.

Rückmeldungen sind nach wie vor möglich und sogar ausdrücklich erwünscht unter gemeinde@muehltal.de.

Auf Echo-Online ist ein Artikel über die Veranstaltung erschienen. Hierbei handelt es sich um einen Plus-Artikel welcher nur mit einem entsprechenden Digital-Abo aufgerufen werden kann.

Beteiligte

Die folgenden Beteiligten arbeiten an der Planung und Durchführung des IKEK (klicken Sie auf die Links für Details):

Online Bürgerbefragung

Zum Start des Entwicklungskonzeptes fand, vom 1. bis 31. Mai 2020, eine Online-Bürgerbefragung statt. Eine Zusammenfassung der Ergebnisse können Sie hier, als PDF Dokument, herunterladen.